WPE_2194_460x337.jpg

Aktuelles aus den Centren

25.04.2017

Studentische MitarbeiterInnen gesucht

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

für Projekte im DSFZ

Im Dieter Scheffner Fachzentrum für medizinische Hochschullehre und Ausbildungsforschung, CharitéUniversitätsmedizin Berlin sind zum 01. Mai 2017 3 Positionen zu besetzen.

Im Dieter Scheffner Fachzentrum für medizinische Hochschullehre und Ausbildungsforschung, CharitéUniversitätsmedizin Berlin sind zum 01.05.2017 folgende Positionen zu besetzen: 

Studentische Mitarbeiter/-innen  (à 40 Std./ Monat)

1.      Projekt "Online Textbooks im MSM in welchem es um die Erstellung von innovativen, bedarfsgerechten Lernmaterialien für MSM-Studierende geht.

Ihr Aufgabenbereich beinhaltet:

-      Unterstützung bei der Bewertung der bereits vorhandenen Lernmaterialien im Modellstudiengang

-      koordinierende Tätigkeiten bei der Erstellung der Online Textbooks

-      Mithilfe bei der Korrespondenz mit im Projekt beteiligten Akteuren (u.a. mit Studierenden, fachlichen Expertinnen und Experten aus der Fakultät, ggf. auch mit anderen Fakultäten)

-      Administrative Aufgaben bzgl. der Dokumentation und Pflege der Online Textbooks und dazugehörigen Tools

-      Mithilfe bei quantitativen und qualitativen Forschungsfragen und -aufgaben im Projekt

3.      Projekt "Studierende-unterstützende Study Guides": Diese sollen zur Förderung des aktiven und kontinuierlichen Lernens der Studierenden im MSM dabei unterstützen individuelle Lernstrategien zu optimieren, auf die wesentlichen Inhalte zu fokussieren.

Ihr Aufgabenbereich beinhaltet:

-      Mithilfe bei der Sichtung bestehender strukturierender Lehr- und Lernmaterialien in Blackboard

-      Unterstützung bei der Entwicklung studienbegleitender Aufgaben und Fragen im Rahmen der Study Guides

-      koordinierende Tätigkeiten bei der Erstellung der Study Guides

-      Mithilfe bei der Korrespondenz mit im Projekt beteiligten Akteuren (u.a. mit Studierenden, fachlichen Expertinnen und Experten aus der Fakultät, ggf. auch mit anderen Fakultäten)

-      Administrative Aufgaben bzgl. der Dokumentation und Pflege der Materialien

-      Mithilfe bei quantitativen und qualitativen Forschungsfragen und -aufgaben im Projekt

Gesucht werden Studierende mit folgendem Profil:

-      Kenntnisse über die Inhalte und Lernziele des MSM der Charité (bevorzugt höheres Fachsemester)

-      Fähigkeit zu selbstständigem, eigenverantwortlichen und strukturiertem Arbeiten

-      Gute IT-Kenntnisse im Umgang mit online-Datenbanken und -Tools (LLP, Blackboard, Wiki, eBooks, etc.), MS Office (Word, Excel)

-      Gute Kommunikationsfertigkeiten und Teamarbeitsfähigkeiten

-      Erwünschte Beschäftigungsdauer: mind. 3 Semester

Die Beschäftigung erfolgt über die Charité Healthcare Services GmbH – CHS. Die Tätigkeit wird mit 10,98 € pro Stunde vergütet.

Bewerbung

Interessenten/ Interessentinnen senden bitte ihre vollständige Bewerbung (kurzes Bewerbungsschreiben mit Anschreiben, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung) per Mail an Hannah Tame

Hinweise: Die CharitéUniversitätsmedizin Berlin trifft ihre Personalentscheidungen nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung bevorzugen wir schwer behinderte Menschen. Das Bewerbungsgespräch führen die aktuellen studentischen Verantwortlichen. Die Bewerbungsunterlagen werden elektronisch verarbeitet und von den studentischen  Verantwortlichen sowie Mitarbeitern der Abteilung gelesen. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden alle Unterlagen gelöscht.

Kontakt

Hannah Tame

Projektkoordination (BMBF)CharitéUniversitätsmedizin Berlin
Charitéplatz 1
10117 Berlin

Postadresse:Charitéplatz 110117 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:Virchowweg 23

Route / Geländeplan


Zurück zur Übersicht